US Navy veröffentlicht Patentsystem über geheime Raumfahrtprogramm-Technologien (Videos)

Gegen den Strom

Laut einer Aussage des Whistleblowers Corey Goode existieren allein in den Vereinigten Staaten gegenwärtig mehr als neuntausend Patente, die noch immer unter Verschluss gehalten werden. Darunter befinden sich auch Patente zur Entwicklung von Antischwerkraft-Raumfahrzeugen. Das zeigt auf eindrucksvolle Weise, wie wichtig das Thema in militärischen Kreisen ist.

Doch der Wind scheint sich nun zu drehen. Viele Patente werden möglicherweise gerade deklassifiziert oder als Neuanmeldungen deklariert. Gerade sorgen vier Patenanmeldungen eines Wissenschaftlers der US Navy für heftige Diskussionen in der Fachwelt.

Viele halten die Patente für einen Schwindel, andere wieder, darunter auch der Wissenschaftsautor Michael Salla, glauben, dass sie echt sind. Die Wissenschaft ist gespalten und versteht die Welt nicht mehr. Nun scheint offenbar der längst überfällige Paradigmenwechsel eingetreten zu sein. Von Frank Schwede.

Als der US amerikanische Wissenschaftsautor Michael Salla die Patentschriften zum ersten Mal sah, glaubte er sofort an deren Echtheit, denn auch war davon überzeugt…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.979 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s