die, die es tun mußten

rsvdr-der etwas andere Blog

Es gibt Tanker im Krisengebiet, die Schäden aufweisen und brennen – 2 Schadens-Fälle in 1 Monat (F F)

Ölpreis geht mind. 3% hoch, Versicherungen gehen hoch
Ziel ist es, den Iranischen Öl-Handel runter auf Null zu bringen, er ist bereits 30% eingebrochen (US-Betreibung)

v.png

Zwei Tanker sind im Golf von Oman in Seenot geraten. Norwegen bestätigte einen Angriff auf den Öltanker „Front Altair“.
  • Die 23 Besatzungsmitglieder wurden von einem iranischen Schiff aufgenommen.
  • Der zweite betroffene Frachter gehört einer Hamburger Reederei. Eines der 21 Besatzungsmitglieder wurde leicht verletzt. (…)———————————–

Berichten zufolge wurden am Donnerstag zwei Öltanker in der Nähe der strategischen Straße von Hormuz angegriffen. Ein Angriff ließ einen in Flammen aufgehen, als die Seeleute aus beiden Schiffen evakuiert wurden und die US-Marine in den verschärften Spannungen zwischen Washington und Teheran Unterstützung suchte.

Das japanische Handelsministerium teilte mit…

Ursprünglichen Post anzeigen 28 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s